Ärzte

Ärzte

Der VUM hilft bei der Suche und Vermittlung von Ärzten, Heilpraktikern und medizinischen Dienstleistern, welche sich dem politischen, und damit fachfremden Diktat der Regierungen in Österreich, Deutschland und Schweiz entgegenstellen, und forciert gezielt den Aufbau eines vertrauenswürdigen Mediziner-Netzwerkes.

Vertrauensverlust der Patienten

Ärzte unterlagen bis Anfang des Jahres 2020 grundsätzlich dem bekannten Hippokratischen Eid, sowie dem Nürnberger Kodex. Diese Regelwerke haben heute keine allgemeine Gültigkeit mehr, und sind auch für Fachverbände de facto teilweise nicht mehr existent!

Die Patienten nehmen die Ungleichbehandlung mittel-, sowie unmittelbar war – Und dies mit teils verheerenden Folgen, bis hin zum Tode.

Historisches Vergehen

Wie in Zeiten vergangener autoritärer Regierungen hat sich die Mehrheit der Ärzte politischen Vorgaben schnell gefügt, und damit menschlich, wie fachlich mit ihrem eigentlichen Tätigkeitsfeld gebrochen.

Eine interne Erhebung in Vorbereitung zu unserer Stiftungsgründung hat ergeben, dass ein wesentlicher Teil der Ärzteschaft bereit ist, Hilfeleistung für ungeimpfte Personen zu unterlassen, so wie es bereits mit der Behandlungsverweigerung von maskenbefreiten Patienten in nahezu allen Arztpraxen bereits massenhaft illegal Anwendung findet. 

Haftbarmachung

Wir stehen dem als Opferverbund entgegen, und werden gemeinsam die historische, sowie rechtliche Aufarbeitung aller dokumentierten, und den zivilisatorischen Grundregeln zuwider stehenden Vorkommnisse der Corona-Zeit gezielt als Schnittstelle zwischen Geschädigten und jeweils zuständigen Staatsanwaltschaften begleiten.

Menschen helfen Menschen – Strukturaufbau

Im Fokus unseres Vorhabens steht der Strukturaufbau eines freien Ärztenetzwerkes, um damit als Parallelsystem voll handlungsfähig zu werden, denn medizinische Hilfe ist auch gegen politische Interessen zu leisten!

Für Investoren könnten sich hier interessante, und zudem humanistisch orientierte Geschäftsfelder entwickeln.

Geehrte Ärzte!

Wir rufen alle verlässlichen Ärzte dazu auf, sich bei uns zu melden, um gemeinsam einen Rahmen zu schaffen, der ein Patienten-Arzt Verhältnis ermöglicht, welches dem beruflichen Ethos entspricht. Des Weiteren rufen wir alle Ärzte dazu auf Kollegen, welche heute außerhalb ärztlicher Grundsätze agieren bei uns zu melden, sodass wir gemeinsam mit unseren Rechtsbeiständen entsprechende Ahndungen erwirken können.

Aufruf an die Zivilgesellschaft

Wir rufen die gesamte Bevölkerung dazu auf, Fälle zu melden, bei welchen Menschen zu Schaden, oder gar zu Tode gekommen sind, durch beispielsweise unterlassene Hilfeleistung, fachlich unbegründet verschobene Eingriffe, oder weitere, schwere Vergehen auf Basis politischer Überzeugungen, Vorgaben oder gesetzwidriger Verordnungen.

(Bei Hilfeersuchen an den VUM bitten wir möglichst darum keine persönlichen medizinischen Informationen über das notwendige Maß hinaus an uns zu übermitteln.)

Kontakt: arzt@v-u-m.org

Klicke hier, um in das Diskussionsforum zu gelangen! Los geht´s!

Unsere Botschafter

Herr Peer Gradenwitz
Psychologe / Heilpraktiker
22765 Hamburg